Kurse

 

27. Juli 2013 auf dem Hofgut Pegasus in Zolling:

Seminar "Neuromuskuläre Stimulations-Therapie und Triggerpunkte am Pferd"

 

Warum tritt mein Pferd wenig unter, lässt sich nicht richtig biegen und stellen, springt im Gallopp um, usw.? Ist mein Pferd unmotiviert, bequem, stur, talentfrei oder sind Probleme muskulärer Art, energetische Blockaden oder Wirbelbockaden dafür verantwortlich? Wer kann Ihnen das beantworten? Wann ist die Neuromuskuläre Stimulation sinnvoll? Präventiv, turnierbegleitend und bei Sehnenproblemen, Muskelverhärtungen, -entzündungen, -verletzungen, -verspannungen? Was bewirkt die regelmäßige Anwendung?

Wie kann ich selbst Verspannungen an meinem Pferd feststellen? Wie kann ich selbst leichte Verspannungen lösen? Übertragen sich meine Verspannungen auf das Pferd? Wie macht sich das bemerkbar? Das Seminar ist aufgeteilt in Theorie und Praxis.  

 

Erlernen einfacher und effektiver Massagetechniken und -griffe, sowie der Triggerpunkte.

 

Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

 

Hofgut-Pegasus_Anmeldung zum Kurs-Lehrgang
Anmeldung_zum_Kurs-Lehrgang_02.docx
Microsoft Word-Dokument [472.9 KB]
Lehrgang: Erlernen der Triggerpunkte, sowie einfacher und effiktiver Massagetechniken/-griffe am Pferd
Aushang_Triggerpunkte und NeuroStim 27.0[...]
PDF-Dokument [252.7 KB]

Beritt

Zusätzlich biete ich Ihnen in besonderen Fällen eine solide Grundausbildung Ihres jungen Pferdes und den Beritt junger und/oder schwieriger Pferde nach den Richtlinien der medizinischen und klassischen Reitlehre, sowie den Wiederaufbau von Rehapferden an.

 

... Warmblut, Lusitano, PRE, Andalusier, Araber, und andere Rassen auf Anfrage!

Aktuelles

Kontakt

Fon: +49 170 794 19 00

praxis@marionfigge.de

www.marionfigge.de
 

Kontaktformular

 

Praxiszeiten

mobile Praxis - Pferd:

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

Praxis - Mensch:

 

Termine nach Vereinbarung Dienstags von 19 - 21 Uhr:

 

Dr. med. Karl Ludwig Maier

Leonhardiweg 29

81829 München

 

 

 

Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker