Therapien PFERD | HUND

Bachblüten-Therapie

Die Bachblüten-Therapie wurde von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Sie dient zum Ersten der seelischen Gesundheitsvorsorge in Form von Harmonisierung disharmonischer emotionaler Blockaden, wie Ängste, Unsicherheiten, Aggressionen, Eifersucht, Stress oder Unruhe, zum Zweiten bei akuten psychischen Stressbehandlung und zum Dritten als ergänzende Therapie bei psychovegetativen Störungen, die sich in Form von akuten oder chronischen Erkrankung zeigen können, wie etwa bei Sommerekzemen.

 

Mit der Bachblüten-Therapie kann für mehr emotionale Ausgeglichenheit, mehr Vitalität, Leistungssteigerung, Zuverlässigkeit, Ruhe, Lern- und Konzentrationsfähigkeit gesorgt werden. Sie stellt deshalb auch eine gute Begleittherapie dar.

 

Weitere Informationsquellen:

Aktuelles

Kontakt

Fon: +49 170 794 19 00

praxis@marionfigge.de

www.marionfigge.de
 

Kontaktformular

 

Praxiszeiten

mobile Praxis - Pferd:

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

Praxis - Mensch:

 

Termine nach Vereinbarung Dienstags von 19 - 21 Uhr:

 

Dr. med. Karl Ludwig Maier

Leonhardiweg 29

81829 München

 

 

 

Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker